Schreib-Workshops

arbeitende Teilnehmer_innen meines Schreib-WS
Dessau - Juni 2018
Seit 2009 begleite ich Kinder, Jugendliche & Erwachsene in Schreib-Workshops auf ihrer literarischen Reise. Dabei interessiert mich, neben der Lust am Fabulieren & dem Festhalten treffender Zustandsbeschreibungen, vor allem das gesellschaftsemanzipatorische Potential von Sprache.


fleißige Autor_innen - Februar 2017 ©Elisabeth R. Hager
Neben thematisch gerahmten, literarischen Schreibworkshops gebe ich auch Schreibworkshops zur Förderung geschlechtlicher und sexueller Vielfalt sowie zur Förderung nichtdiskriminierender Sprache.

'Die Grenzen meiner Sprache bedeuten die Grenzen meiner Welt', schreibt Wittgenstein im Satz 5.6 seines Tractatus logico-philosophicus. Ziel meiner Schreib-Workshops ist Erweiterung dieser Grenzen und ihre Überschreitung. 


Unterrichtssprachen: 
Deutsch & Englisch
Einzelunterricht auf Anfrage. 
Kontakt: powerbeiterin@yahoo.de

Aktuelle Veranstaltungen siehe TERMINE